Posts In: Allgemein

7 Gründe, warum du Yoga Nidra ausprobieren und in deinen Alltag integrieren solltest

1. Weil (Tiefen-)Entspannung eine heilende Wirkung auf den Körper hat

So viele Beschwerden , die uns im Alltag Probleme machen, haben Stress als Ursache, auch wenn er uns manchmal gar nicht bewusst ist. Dazu zählen neben Burnout, Schlafstörungen und Magen-Darm-Problemen z.Bsp. Asthma, Rückenschmerzen, Tinnitus, Kopfschmerzen, häufige Viruserkrankungen durch ein geschwächtes Immunsystem und viele andere. Indem wir regelmäßig entspannen, werden wir allgemein ruhiger und ausgeglichener, lernen besser mit Stress umzugehen und werden nicht mehr so schnell mit negativen Gefühlen wie Ärger oder Wut konfrontiert. In einer Yoga Nidra-Einheit fährt der Körper runter, die Muskeln entspannen sich, der Atem fließt langsamer und gleichmäßiger, der Blutdruck und die Pulsfrequenz sinken, Stress wird abgebaut. Diese Methode in den Alltag zu integrieren bringt eine nachhaltige, positive Wirkung für Körper und Seele mit sich. (mehr …)